Unsere Teilnahme in unterschiedlichen Wasserporjekten:








Sauberes, trinkbares Wasser ist die Grundlage jeden menschlichen Lebens und dropforlife setzt sich dafür ein, dass sauberes Wasser allen Menschen in ausreichendem Masse zur Verfügung steht.


Die ATAX übernimmt als Deutschschweizweit tätiger Serviceunternehmen eine hohe Verantwortung beim Umgang mit Wasserressourcen, dem Lebensmittel Trinkwasser.


Aus dieser Verantwortung heraus, ist es ein Anliegen des Unternehmens jene Menschen zu unterstützen, die nicht den Wasserreichtum Schweiz geniessen können.


Aus diesem Grund nehmen wir an mehreren Hilfsprogrammen/ Entwicklungshilfen, Wasserprojekten teil.


Die Firma ATAX unterstützt auch in diesem Jahr wieder soziale Wasserprojekte. Traditionell fördert die ATAX vor allem Organisationen, die in der Schweiz ihren Standort haben und im Inland und Ausland wirken. Die meisten der Schweizerische Hilfsorganisationen begleitet das Unternehmen schon seit vielen Jahren in ihrer Arbeit.


Nachhaltigkeit ist eines der wichtigsten Erfolgskriterien für ATAX Dienstleistungen.

Warum also nicht auch Nachhaltigkeit bei sozialem Engagement?


Neben der Wasserprojekte von HEKS behält das Unternehmen auch die Arbeit von HELVETAS und „Brot für Alle“ weiter im Blick.

Einer angesichts der weltweiten Finanz- und Wirtschaftskrise aufkeimenden Spendenzurückhaltung will sich ATAX nicht anschliessen.

Die ATAX Hilfe kommt Menschen zugute, die selbst in wirtschaftlich starken Zeiten mit einem schweren Schicksal zu kämpfen haben. Die Finanzkrise darf sie nicht noch zusätzlich belasten.

Zu den geförderten Organisationen zählen auch die schweizerische Wasserhilfe Organisationen die Ihre Wasserprojekte in der Schweiz mit Rat und finanzieller Hilfe begleiten.